Brand- und Rauchschutz / AKO THERM AT 630 BS T30

 

Feuer- und Rauchschutztüren T30 sowie Wandelemente F30




Besondere Merkmale

Die formschönen Glas/Rahmenkonstruktionen aus Aluminium bestechen durch besonders elegante Optik und zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei können Sie ein- und zweiflügelige Türen mit Oberlichtern und/oder Seitenteilen überaus vielfältig kombinieren.


Raumabschließende Wandverglasungen mit architektonisch ansprechenden Sprossen sind in unbegrenzter Breite zugelassen. Für Feuerschutz-Wandelemente beträgt die bauaufsichtlich zugelassene Höhe bei F30 max. 5000 mm.


Aluminium-Türelemente aus Einkammer-Hohlprofilen,
Profilwandstärke 4 mm,
mit thermischer Entkopplung und eingeschobenem Isolierkern,
Feuerwiederstandsklasse T30 nach DIN 4102 und EN 1634-1,
mit zweifacher EPDM-Anschlagdichtung (3-seitig umlaufend),
Anti-Panik-Funktion nach DIN EN 179 und 1125 ausführbar,
Verglasung mit Brandschutzgläsern bzw. -paneele,
Ansichtsbreite Rahmen und Flügel 150 mm,
Sockelhöhe 98-238 mm,
Rahmen- und Flügelbautiefe 74 mm.

Das Flügelmaß des Standflügels darf bei zweiflügligen Türen 500 mm nicht unterschreiten. Die Elemente sind vorgerichtet für Durchsteck- oder Anschweißmontage. Tür unter Verwendung einer automatisch absenkbaren Bodendichtung nach DIN 18095 als Rauchschutztür geprüft.

Weitere Details zu Beschläge, Bänder, Oberfläche, Verglasung, Sprossen, Festverglasung,
Einbruchhemmung sowie Details zu den Schnitten finden Sie im Prospekt.





Technische Daten:









Typologie:





Prospekt:




Link zum Hersteller:





 

BHV Stuttgart

Bauelemente Handelsvertretung

Urbanstr. 130,
70190 Stuttgart, Deutschland


Tel:  0711 - 99 37 649
Fax: 0711 - 99 37 651


info@bhv-stuttgart.de
www.bhv-stuttgart.de